Bewegte Schule

Die Bewegungswelt der Kinder hat sich zu früher stark verändert. Aus den daraus resultierenden gesundheitlichen Folgen entstand im Jahr 2001 in Baden-Württemberg das Gemeinschaftsprojekt:

"Grundschule mit sport- und bewegungserzieherischem Schwerpunkt"

Durch dieses Projekt wird ein deutliches Zeichen für den Stellenwert der Bewegungserziehung an Grundschulen gelegt. 2004 wurde das Projekt mit dem 1. Deutschen Präventionspreis ausgezeichnet.

Auch im Bildungsplan von 2004 findet sich dieser Ansatz im Fächerverbund "Bewegung, Spiel und Sport" verankert:

"Kinder lernen in verschiedenen Fächern und Fächerverbünden durch und mit Bewegung. In einer bewegungsgerecht gestalteten Lernumgebung erleben sie im rhythmischen Schultag den Wechsel von konzentriertem Arbeiten und notwendigen Erholungsphasen, nutzen Spiel und Bewegungsräume in den Pausen und nehmen das Angebot der täglichen Bewegungszeit an (...) Bewegung als Unterrichtsprinzip für alle Fächer und Fächerverbünde ermöglicht dem Kind ein differenziertes Verstehen." (Bildungsplan 2004, S. 112)

Pflugfelden - Grundschule mit sport- und bewegungserzieherischem Schwerpunkt

Im Jahr 2013 wurde die Grundschule Pflugfelden mit der Auszeichnung "Grundschule mit sport- und bewegungserzieherischem Schwerpunkt" geehrt. Es ist uns ein großes Anliegen Bewegung, Spiel und Sport nicht nur im Unterrichtsgeschehen, sondern auch im Schulleben auf vielfältige Art und Weise zu integrieren und den Schülern so Freude an Bewegung zu vermitteln.

Neben dem 3stündigen Sportunterricht, der den Kindern grundlegende körperliche, materielle, sinnliche und soziale Erfahrungen zur Schulung koordinativer und konditioneller Fähigkeiten ermöglicht, sind auch Bewegungsanlässe außerhalb der Sporthalle fester Bestandteil unseres Schulalltags.

 

Im Folgenden erhalten Sie eine Übersicht über viele unserer Bewegungsanlässe:

  • Bewegte Pause mit Spieleboxen für jede Klasse
  • Kletter-, Balancier- und Turngeräte auf dem Schulhof
  • Ballspiele auf dem Sportplatz während der großen Pause
  • Schwimmunterricht der 2. Klassen
  • Bewegter Unterricht

Teilnahme an sportlichen Aktionen und Wettbewerben:

  • Fitteste Schule Ludwigsburg (MTV Ludwigsburg)
  • Handballaktionstag für die 2. Klassen (TV Pflugfelden)
  • Rope skipping (skippinghearts)
  • Citylauf (Stadt Ludwigsburg)
  • VR-Talentiade (Volksbank Ludwigsburg)
  • Schlittschuhlaufen (Eishalle Ludwigsburg)
  • Schlittenfahren

 

PFIFFIX ist ein Programm zur Sport- und Gesundheitsförderung, das an der Schule in Kooperation mit dem TVP sowie der Krankenkasse MHPlus angeboten wird.

Den Kindern werden Spaß und Freude an der Bewegung vermittelt, mit dem Ziel dass Bewegung als fester Bestandteil in den Alltag integriert wird. Dabei werden Bewegung und Bewegungssicherheit gefördert, Motorik und Koordination verbessert, für eine gesunde Ernährung sensibilisiert und Möglichkeiten der Stressbewältigung und Entspannung vermittelt.